Widerrufsbelehrung und -formular

Sie Haben auf Ihr Widerrufsrecht verzichtet.

Sie verlangen ausdrücklich, unter Verzicht auf Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch Christiane Schild (§ 356 Abs. 4 BGB), dass vor Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der Dienstleistung begonnen wird (§ 357 Abs. 8 BGB).

Datenschutz
Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich zweckgebunden, also in der Regel zur Beantwortung Ihrer Anfragen, Anmeldungen, Anregungen oder Kritiken. Ihre Daten werden nicht verkauft, vermietet oder in anderer Weise Dritten zur Verfügung gestellt. Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender
Rechtsvorschriften. Im Übrigen gilt die Datenschutzerklärung von CSC, die auf der Internetseite http://www.ubcs-berlin.de abgerufen werden kann.
Online Streitbeilegung (ODR) und VBSG (ADR)
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur OnlineStreitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle (ADR-Verfahren) sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

Schlussbestimmungen
Ein Zurückbehaltungsrecht des Teilnehmers, welches nicht auf demselben Vertragsverhältnis beruht, wird ausgeschlossen. Die Aufrechnung mit Forderungen des Teilnehmers ist ausgeschlossen, es sei denn, diese sind unbestritten oder rechtskräftig festgestellt.
Ansprüche oder Rechte des Teilnehmers gegen CSC dürfen ohne dessen Zustimmung nicht abgetreten oder verpfändet werden, es sei denn der Teilnehmer hat ein berechtigtes Interesse an der Abtretung oder Verpfändung nachgewiesen.
Die Unwirksamkeit einer Bestimmung dieser AGB hat keine Auswirkungen auf die Wirksamkeit der sonstigen Bestimmungen.
Die Vertragssprache ist Deutsch. Es gilt deutsches Recht. Gerichtsstand ist Berlin, Germany.
Stand: 11. Mai 2017

Muster-Widerrufsformular herunterladen