Im Webinar Selbstliebe oder Egoismus geht es darum Deine eigenen Anteile zu erkennen und bewusst zu entscheiden was in Deinem Leben platz hat und was nicht.

Was verändert sich für Dich?
Welche Glaubenssätze, welche Dramen bleiben wie Kaugummi unter Deinem Schuh und verlangsamen Deinen Weg?  
Die Zeit, die vorbeigeht ohne, dass Du sie genutzt hast oder hast Du sie genutzt und weißt es am Ende gar nicht?

  • Was hast Du alles schon erreicht und würdigt es nicht?
  • Was erlaubst Du dir?
  • Was ist Bewusst sein?
  • Hier sein im hier und jetzt, aber wofür?
  • Was soll es sein, dass ich kreiere, was darf es sein?

Was ich schaffe ist eine bestimmte Art, eine Möglichkeit, eine Chance, der zu sein, der schon immer da war, aber unter dem strengen Blick nicht ans Tageslicht dürfte. Wer schaut Dir über die Schulter, wer ist es, der Dir sagt was Du darfst und was nicht, wie Du fühlen sollst. Es ist der Niemand in uns, der uns gefangen hält. Und als ob das nicht genug wäre, fehlt im Leben das Licht und die Liebe. Der Tag an Du bemerkst, dass alles da ist, dass Du alles haben kannst ist der Tag an dem es in Dein Leben tritt. Willkommen.